• martin30489

24 Stunden Podcast am Stück



Liebe Freunde, Podcaster und Audioliebhaber,

dass Spotify sich selbst als eine Art YouTube für Audio sieht, das ist schon fast eine Binsenweisheit. Trotzdem bemerkenswert, dass die App inzwischen über angeblich rund 5,3 Millionen Podcasts verfügt…und Musik kann man bei Spotify übrigens auch noch hören.


In Großbritannien hat Audioboom seine nächste Runde an Originals vorgelegt: wenig überraschend sind lustige Podcasts mit B Promis und relativ viel True-Crime-Material in unterschiedlichen Variationen. Audioboom war einer der ersten großen Podcast Produzenten und Vermarkter, der durch schwierige Entscheidungen übel ins Strudeln gerät und kurz vor der Insolvenz stand. Diese Zeiten sind vorbei, durch neues Management und ein glücklicheres Händchen ist das Unternehmen gut aufgestellt.


Hier zu Lande steigt natürlich die Spannung vor dem Deutschen Radiopreis in der kommenden Woche. Es ist deswegen auch für Podcaster besonders spannend, weil „Podcast“ keine eigene Kategorie mehr ist, sondern erstmals kein Unterschied zwischen Radiobeiträgen und Podcasts gemacht wurde – wenn man es dramatisieren möchte, könnte man sagen, dass erstmals bei einem ernstzunehmenden Preis Radio und Podcast direkt um den Vorrang kämpfen. Sowas würden wir hier natürlich nicht sagen, denn Hauptsache: hören!




Herzliche Grüße aus Berlin, Martin Liss











Podcast Studie

Comedy ganz weit vorn

Edison überrascht mit neuen Ergebnissen




Die jüngsten „Podcast Metrics“ von Edison Research haben es in sich: nicht Nachrichten, True Crime oder Laber-Podcasts sind ganz vorne, sondern Comedy!

Die Podcasts werden nach dem von den Podcasts selbst angegebenen Genre klassifiziert, das sie an die Apple Podcast API übermittelt haben. Achtzehn Genres wurden für Q2 2022 mit mindestens einem Prozent Reichweite unter den US-Bürgern ab 18 Jahren identifiziert; die vollständige Liste ist beigefügt.


Edison Podcast Metrics ist der einzige Podcast-Messdienst, der die relative Größe der Hörerschaft und die Demografie aller Podcast-Netzwerke in den USA misst. Es ist die einzige Messung, die auf dem tatsächlichen Hören von Podcasts und nicht auf Downloads basiert und kein Opt-in von Podcast-Netzwerken erfordert. Die Befragung von 8.000 Podcast-Hörern in den USA wurde von Q3 2021 bis Q2 2022 durchgeführt.









Neue Studie

24 Stunden Podcasten – auf drei Kontinenten

Podcastday 24 am 4. Oktober




Eine Erfindung aus der Pandemie wird ein Erfolgsformat: Podcastday24. Ursprünglich ein Online-Event, eine 24 Stunden lange Podcast Konferenz aus London, New York und Sydney: jede Stadt liefert acht Stunden live auf derselben Plattform. Dank Zeitverschiebungen entsteht die vielleicht größte Podcast Konferenz der Welt – sicher aber die längste. Und von Content über Strategie und Vermarktung bis zu technischen Tipps und Marketing-Tricks ist alles dabei, einschließlich dem wahrscheinlich gründlichsten Blick über den Tellerrand. Noch gibt es Tickets.








Spannende Ergebnisse

Digiday schaut sich Bezahl-Podcasts an

Es gibt einen Markt, aber ist er groß genug?



Ob NPR, Acast Plus oder QCode: Es gibt viele Versuche, direkt mit den Hörenden Geld zu verdienen, ohne auf Werbekunden angewiesen zu sein. In einem Artikel (siehe unten) schaut sich der Blog Digiday an, wie die unterschiedlichen Modelle von NPR (öffentlicher Anbieter in den USA) Acast+ (Bezahl-Sparte des Hosting- und Streamingdienstes Acast) und QCode (stand-alone Bezahldienst) funktionieren. Ergebnis, etwas vereinfacht: Geht schon, aber es ist ein hartes Brot.

Zum ganzen Artikel geht es hier:





Podcast Tipp

Autobahn-Universität

Lernen beim Hören



Der Carl-Auer-Verlag ist ein Spezialverlag für Organisationsentwicklung, Persönlichkeitstraining und Unternehmensberatung. In der Beratungswelt genießt er einen hervorragenden Ruf, und mit der „Autobahnuniversität“ publiziert der Verlag regelmäßig spannende Beiträge, Diskussionen oder Inspirationen rund um genau die Themen, für die er steht. Der Titel deutet darauf hin: Besonders gut geeignet bei stumpfen, langen Fahrten auf der Autobahn, denn hier wird der Kopf ordentlich beansprucht und gefordert: Neue Sichtweisen auf Probleme, Herausforderungen und Erfolge, sowie jede Menge Tipps und Inspirationen wie man mit den Problemen von gestern morgen ein bisschen besser umgehen kann.


Hier geht´s zum Podcast auf Spotify.





podcast360

micha to go

Die Podcastserie für Profis und solche, die es werden wollen





Unser Executive Producer Micha Fuchs präsentiert in diesem Podcast seine Sicht der Podcast Szene. Spannende und hilfreiche Talks mit Audio-Experten, Insights und Geheimtipps für den eigenen Podcast und immer wieder mit neuen Podcast-Empfehlungen. Kurz, knackig und immer passend „to go“.


Hier geht´s zum Podcast.






Apple und Spotify

Die Podcast-Charts in Deutschland

Neues und Bekanntes in den TOP 5



Zum Stichtag 1. September 2022 liegen bei Apple folgende Podcasts auf den ersten 5 Plätzen:




  1. Lanz und Precht - Richard David Precht und Markus Lanz – ZDF

  2. Aha – zehn Minuten Alltagswissen

  3. RAUS – ab durch Europa

  4. Apokalypse und Filterkaffee – Micky Beisenherz

  5. Mordlust - Paulina Krasa, Laura Wohlers






Im Vergleich dazu hier die Abrufe von Spotify:

  1. Hobbylos – Rezo & Julien Bam

  2. Afterhour unzensiert - Julyanpohl & Cenkgooo

  3. RAUS – ab durch Europa

  4. Dick und Doof – Laserluca und Selfiesandra

  5. Die Nervigen - Julia Beautx & Joey's Jungle