• martin30489

Newsletter #4 - 25. Februar 21


Liebe Podcast-Fans und Interessierte, die Nachrichten der Woche, wenn nichts mindestens des Monats liefert diese Woche Spotify. Bei seinem „Stream On“ genannten virtuellen Event verkündet der wahrscheinlich weltgrößte Audio-Streamingdienst mit den höchsten Schulden unter anderem:

  • demnächst in 80 (ja: 80!) weiteren Ländern und in weiteren 36 Sprachen (jawoll: 36! Sprachen) zu starten

  • ein akustisches Premium-Sound-Angebot vorzubereiten (Amazon Music HD soll mit Spotify HiFi einen ernstzunehmenden Konkurrenten bekommen)

  • die intelligente, zielgruppenscharf-dynamische Werbeeinblendung technologisch zu revolutionieren, und

  • ein Dutzend neuer Podcast-Shows exklusiv zu launchen. Headliner ist ein neuer Podcast mit Rock-Superstar Bruce Springsteen und Politik-Superstar Barack Obama - wohlgemerkt nicht in zwei Podcasts, sondern gemeinsam in einem.

Wenn ich das mal etwas herzhafter auf den Punkt bringen darf: Bäm! Spotify als Game Changer In fast jedem Audio-Bereich, ganz sicher aber in jedem entscheidenden Bereich des Podcastens, rammt Spotify einen Pflock ein: Bei den Inhalten, bei der Verfügbarkeit und bei der Vermarktung.

Außerdem will man zukünftig offener für unabhängige Produzenten sein, sein Creators-Programm ausbauen... - auf Deutsch: Man will das Youtube des Podcastens werden. Spätestens seit der Akquise von Anchor durch Spotify kann das nicht mehr wirklich überraschen, aber dennoch ist die Konsequenz schon beindruckend: Wenn das alles gelingt, dann geht im Audio wirklich bald kein Weg mehr an Spotify vorbei - auch nicht für Werbungtreibende oder podcastende Unternehmen.


Gefahr für das Radio? Ersteres ist ein massives Alarmsignal für Radiosender, die gerade in diesen Zeiten schmerzlich lernen wie abhängig sie gerade von den wackeligen Umsätzen des regionalen Mittelstandes (Autohäuser, Möbelhäuser…) sind.

Letzteres ist ein Weckruf für Unternehmen, den derzeit stattfindenden Kulturwandel in Richtung Audio nicht zu verpassen.


Neue Audio Player!

Dass Firmen sich als Absender von Audio und Podcasts neu und spannend inszenieren können und wollen hat auch die jüngst veröffentlichte Studie von podcast360 gezeigt. Hier ein exklusiver Ausschnitt:

Selten war es so spannend, reizvoll und aufregend wie heute, in der Audiowelt zu arbeiten. Und selten gab es mehr Chancen für die Unternehmen, die sich was trauen - die sich trauen, neue Wege zu gehen, die sich in einer neuen Welt vor ihnen auftun. Sie müssen nur losgehen…


Herzliche Grüße aus Berlin, Martin Liss









Zentrale Ergebnisse der Podcast Entscheider Studie 2021 im Überblick




W&V Veranstaltung

Kann man Podcasts messen? "Behind the Pod" - 25.02. 17 Uhr


Der Erfolg eines Podcasts lässt sich heutzutage nur schwer bemessen. Zu viele Einheiten werden verwendet, zu viele Ungenauigkeiten gibt es, einen Einheitlichen Standard findet man nur schwerlich. Immer mehr Unternehmen orientieren sich am IAB-Standard. Dort wird genau definiert, was ein Download ist, wann und wie ein Stream gezählt werden kann, etc.


Heute, am 25.2.21 um 17 Uhr diskutieren die Macherinnen des W&V Podcasts „Behind the Pod“ über die Güte und Glaubwürdigkeit von Podcastmessungen mit Mirijam Trunk (Audio Alliance), Christian Schalt (RTL Radio Deutschland/Audio Now) und Anna Sola (Territory)


mehr




Apple und Spotify

Die Podcast-Charts in Deutschland


In dieser Woche ging es sich im Apples iTunes Store rund: Formate der öffentlich-rechtlichen Stationen dominieren, bei Spotify gibt es im Vergleich zur Vorwoche nur wenige Änderungen:


Zum Stichtag 24.2.2021 liegen bei Apple folgende Podcasts auf den ersten 10 Plätzen:




  1. DIE IDEE. Idee, Leute, Stories - NDR

  2. Saal 101 – Dokumentarhörspiel zum NSU Prozess - BR

  3. Verbrechen – Zeit Online / True Crime

  4. Das Coronavirus-Update von NDR Info

  5. Stahl aber herzlich – Der Psychotherapie-Podcast mit Stefanie Stahl

  6. Das ist ja Claße(n) - Bibi und Julian Claßen

  7. Baywatch Berlin - Klaas Heufer-Umlauf, Thomas Schmitt und Jakob Lundt

  8. Entführt – Der Fall Ursula Herrmann – BR2

  9. Alles auf Aktien – Welt

  10. Mit den Waffeln einer Frau – Barbara Schöneberger





Im Vergleich dazu hier die Abrufe von Spotify:


  1. Gemischtes Hack – Felix Lobrecht und Tommi Schmitt

  2. Fest & Flauschig – Jan Bömermann und Olli Schulz

  3. Verbrechen – Zeit Online / True Crime

  4. Mordlust – funk von ARD und ZDF

  5. Baywatch Berlin - Klaas Heufer-Umlauf, Thomas Schmitt und Jakob Lundt

  6. Dick & Doof – laserluca & selfiesandra

  7. Nachrichten – Deutschlandfunk

  8. Tagesschau in 100 Sekunden – ARD aktuell

  9. Das ist ja Claße(n) - Bibi und Julian Claßen

  10. Hotel Matze – Interviews mit Matze Hielscher

podcast360

Über uns

podcast360 ist Ihr Full-Service-Partner

für alles rund um Podcasting und Audio on demand. 

Unser Team von international anerkannten Fachleuten 
macht seit über 25 Jahren auf höchstem Niveau erfolgreich Radio und Audio.

Support

Contact

Folgen Sie uns:

  • xing-2048-black

2020 podcast360 GmbH, All Rights reserved