Wie Podcasts den Audiokonsum revolutionieren

Frau mit Kopfhoerer vor einem Fenster

Die Art und Weise, wie wir Audioinhalte konsumieren, hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. Edison Research ist ein führendes Unternehmen in der audiovisuellen Forschung und veröffentlicht regelmäßig Berichte, die uns Einblicke in die Trends und Verschiebungen im Audiobereich geben. Neben dem bekannten „Infinite Dial Report“ liefert die „Share of Ears“-Analyse einen faszinierenden Vergleich zwischen traditionellem Radio und aufstrebenden Podcasts. In der neuesten Veröffentlichung für das zweite Quartal 2023 zeigt sich, wie sich das Hörverhalten von Amerikanern im Laufe der Zeit verändert hat.

Rückblick auf den Wandel: Die erste „Share of Ears“-Veröffentlichung und die jüngste Ausgabe für das zweite Quartal 2023 verdeutlichen eindrucksvoll die Verschiebungen im Audiokonsum der US-Bevölkerung. Während AM/FM-Radio immer noch eine beachtliche Reichweite aufweist, zeigt sich bei genauer Betrachtung eine Veränderung in der aufgewendeten Zeit. Der Radioanteil ist von rund 52 % auf 36 % gesunken, bleibt aber nach wie vor die größte Quelle des Audiokonsums.

Der Aufstieg des Streaming-Musik und Podcasts: Die „Share of Ears“-Analyse zeigt nicht nur den Rückgang des traditionellen Radios, sondern auch den Aufstieg neuer Audiokategorien. Streaming-Musik hat seinen Anteil von 11,6 % auf 18 % erhöht, was auf die steigende Beliebtheit von Musik-Streamingdiensten hinweist. Doch die beeindruckendste Verschiebung betrifft das Podcasting. Der Marktanteil von Podcasts ist von bescheidenen 1,7 % im Jahr 2014 auf beachtliche 10 % im Jahr 2023 angewachsen.

Podcasts als Zeitgenossen: Eine der Stärken von Podcasts liegt in ihrer Vielfalt und Flexibilität. Podcasts sind in der Lage, lange, tiefgehende Diskussionen zu ermöglichen, wie sie beispielsweise in „The Joe Rogan Experience“ stattfinden, einer der am meisten geschätzten und längsten Podcasts. Die Durchschnittslänge von Podcast-Episoden beträgt jedoch oft etwa 30 Minuten, was sie zu einer perfekten Begleitung während alltäglicher Aktivitäten wie dem Zubereiten des Abendessens macht. Im Gegensatz dazu ist das traditionelle AM/FM-Radio nicht unbedingt für mobiles Hören über Smartphones ausgelegt, was Podcasts in dieser Hinsicht einen Vorteil verschafft.

Die Top 20 Podcasts im 2. Quartal 2023: Abschließend werfen wir einen Blick auf die 20 beliebtesten Podcasts im zweiten Quartal 2023, wie von der Edison-Untersuchung ermittelt. Diese Liste spiegelt die Vielfalt der Themen wider, die von den Zuhörern geschätzt werden, von Nachrichten und Bildung bis hin zu Unterhaltung und Geschichten. Hier geht es zur ausführlichen Zusammenfassung der Share of Ears-Untersuchung bei Edison.

  1. The Joe Rogan Experience – Joe Rogan
  2. Crime Junkie – audiochuck
  3. The Daily – The New York Times
  4. This American Life – This American Life
  5. Call Her Daddy – Alex Cooper
  6. Dateline NBC – NBC News
  7. Stuff You Should Know – iHeartPodcasts
  8. The Ben Shapiro Show – The Daily Wire
  9. Office Ladies – Earwolf
  10. Smartless – Wondery
  11. 2 Bears 1 Cave – YMH Studios
  12. Morbid: A True Crime Podcast – Wondery
  13. Serial – Serial Productions
  14. Impaulsive with Logan Paul – Kast Media
  15. This Past Weekend w/Theo – Kast Media
  16. The Breakfast Club – Black Effect
  17. Conan O´Brien Needs a Friend – Team Coco
  18. Planet Money – NPR
  19. Pod Save America – Crooked Media
  20. My Favorite Murder – Exactly Right

Fazit: Die Share of Ears-Analyse von Edison Research zeigt uns, dass der Audiokonsum im Wandel begriffen ist. Während das traditionelle Radio nach wie vor eine wichtige Rolle spielt, gewinnen Streaming-Musik und vor allem Podcasts zunehmend an Bedeutung. Die Vielseitigkeit und Flexibilität von Podcasts haben dazu beigetragen, dass sie in den Alltag der Menschen integriert sind, sei es als Gesellschaft während des Kochens oder als Quelle tiefgehender Diskussionen. Die „Share of Ears“-Analyse erinnert uns daran, dass der Audiobereich ständig im Fluss ist und wir gespannt sein können, wie sich diese Trends in Zukunft weiterentwickeln werden.

Hier der Link zur Zusammenfassung der Share of Ears Untersuchung bei Edison.

Entdecken Sie mehr zum Thema Podcasting für Unternehmen

Deine Full-Service Podcast Agentur aus Berlin.

Unser Angebot
  • Mitarbeiter Schulung
  • Full Service Beratung
  • Podcast Beratung
© 16/06/2024 podcast360